Newsletter April 2018


Zum  Archiv


Möchten Sie den Newsletter abonnieren? Dann melden Sie sich bitte hier.
 

Mit dem Zug ab Bern… 

Warum nach Zürich an den Flughafen? Besuchen Sie mit dem Zug ab Bern Top-Destinationen in Europa. Der WIRTSCHAFTSRAUM stellt Ihnen fünf Zugreisen vor.

Im August wird wieder gehackt in Bern 

Die Premiere von BärnHäckt im letzten Herbst war ein voller Erfolg. Innert 48 Stunden erarbeiteten talentierte und motivierte Hacker innovative Lösungen auf reale Fragestellungen von Firmen. Nach diesem erfolgreichen Wochenende war klar: Es braucht eine zweite Ausgabe von BernHäckt. 

Wie ein Berner Unternehmen gegen den Plastikmüll kämpft

Pro Minuten werden weltweit rund eine Million Plastikflaschen gekauft. Ein grosser Teil davon landet bald nach dem Kauf im Abfall oder in den Weltmeeren. Ein Berner Unternehmen kämpft mit Mehrweggeschirr gegen den Plastikmüll. Das Geschäftsmodell ist simpel und effizient – so funktioniert es.

Suche nach der Wirtschaft 2.0

Gibt es ein Leben ohne Wirtschaftswachstum? Der britische Ökonom Tim Jackson hat dieser Frage ein Buch gewidmet und zeigt leicht verständlich Wege auf, wie eine Wirtschaft ohne Wachstum funktioniere könnte. 

Für mehr Effizienz im Gesundheitswesen

Nirgendwo in der Schweiz gibt es so wenig Hausärzte pro Kopf der Bevölkerung wie im Kanton Uri. In einer Arztpraxis in Bürglen wird ab diesem Sommer der Einsatz von speziell ausgebildeten Pflegeexpertinnen getestet. Mit diesem neuen Projekt will die Regierung in Uri dem Mangel an Hausärzten entgegenwirken. 



Ältere Beiträge:

Uphill Conf - die neue Softwareentwickler-Konferenz in Bern

Herr Daepp, warum ist dieser Baum so teuer?

«Die Lage zwischen Bundeshaus und Aare ist einzigartig»

«Das Ziel muss Glück sein, nicht maximales Einkommen» 

«Es ist mir ein Anliegen diese Kommission zu stärken»

Fair Trade Kaffee: Noch ist die Nachfrage der Gastronomie gering 

Ab Bern-Belp in die Ferien… 

«Der Teig ruht eine Nacht im dunklen Keller»

Welches sind die grössten Städte der Welt? 

Wie viele Leser haben die verschiedenen Schweizer Zeitungen? 

«Zuerst machen, statt die ganze Zeit nur reden»  

Repair Café: Reparieren statt wegwerfen

Warum engagieren Firmen vermehrt Influencer?  

«Musik ist dort, wo man hinhört» 

Bau und Energie: «Eine hochattraktive Plattform» 

«Klassische Gerichte neu interpretieren»

Lässt sich das Lädelisterben aufhalten? 

In welcher Schweizer Stadt sind die Mitarbeiter am zufriedensten mit ihrem Gehalt? 

Von der Idee zum eigenen Unternehmen - Ist eine gute Geschäftsidee auch ein Erfolgsgarant? 

Gab es Neugründungen von Betrieben im Jahr 2016 in der Stadt Bern?

Auszeichnung für Verdienste in der Berufsbildung

Welche Vorteile zieht ein Land aus freien Wechselkursen?

Im Regulierungsdickicht

Von Hierarchie zu Verantwortung!

«In jedem Land gibt es schwarze Schafe»

Wo die besten Jazzmusiker der Welt auftreten ​

Lehrstellenbörse

«Firmen werden attraktiver»

Wissen Sie, wo die glücklichsten Angestellten leben?