Der Wirtschaftsraum Bern ist ein prädestinierter Standort für Umwelttechnologien, neue Energien, Energieeffizienz und Cleantech.

Die Förderung einer nachhaltigen Entwicklung in diesen Bereichen ist den Gemeinden im Wirtschaftsraum Bern ein bedeutendes Anliegen. Die Region bietet beste Voraussetzungen für die Ansiedlung von Unternehmen, die sich mit Umweltfragen befassen.

Die Energieeffizienz ebenso wie die fortschrittlichen Gebäudetechnologien haben hohe Priorität. Ihre Entwicklung wird mit gezielten Massnahmen unterstützt. An ausgewählten Standorten steht beispielsweise günstiger Raum für Start-ups aus diesen Bereichen zur Verfügung.

Der Wirtschaftsraum Bern gilt als europäisches Zentrum für die Klimaforschung. Mit der Klimaplattform der Wirtschaft besteht eine starke Allianz für den Klimaschutz.  

Für die gute Vernetzung eignet sich der im Kanton Bern gegründete energie-cluster.ch mit rund 500 Mitgliedern aus der Energie- und Umwelttechnik. Neben Technologievermittlung Energie, F&E-Projekte bietet energie-cluster.ch Weiterbildungen und Innovationsgruppen für fachspezifische Fragen an.

http://www.energie-cluster.ch
 

Unabhängige Energieberatung für Unternehmen

Energieeffiziente Prozesse und energetisch optimierte Gebäude sind wirtschaftliche Erfolgsfaktoren. Die unabhängige öffentliche Energieberatung Bern-Mittelland unterstützt Unternehmen dabei, ihre Einsparpotenziale zu identifizieren.

Das Angebot ist auf die Bedürfnisse von KMU aus den Bereichen Dienstleistung, Detailhandel und Gewerbe zugeschnitten und deckt die gesamte Energie-Palette ab.

Weitere Informationen: Energieberatungsstelle Bern-Mittelland